Schwarzwaelder Kohleseife - Fixenaturhof

Schwarzwaelder Kohleseife

1,40 8,80  inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Wasser,  natives Olivenöl extra vergin*, Schweineschmalz, Kokosöl*,Traubenkernöl, Rapsöl*, Holzkohle, Kakaobutter*, reines ätherisches Zierbelkiefernöl*

* aus kontrolliert biologischem Anbau.

Die Kohleseife reinigt hartnäckigen Schmutz wie Russ, Harz, Motorenöl, Gartendreck und pflegt zusätzlich die Hände.

Wenn du Barfußläufer bist, kannst du dich über eine reinigende, erfrischende Wohlfühlseife für jeden Abend freuen.

Anwendung: Hände und Füße

Hauttyp: normale, unreine Haut

 

INCI: Aqua (Wasser), olea Europaea Fruit Oil*(Olivenöl), Adeps Suillus (Schweineschmalz), Cocos Nucifera Oil (Kokosöl)*, Vitis Vinifera Seed Oil (Traubenkernöl)*, Brassica Campestris Seed Oil (Rapsöl)*,  Sodium Hydroxide (NaOH), Charcoal Powder (Holzkohle gemahlen), Theobroma Cacao Seed Butter (Kakaobutter)*, Pinus Cembra Leaf/Twig Oil ( reines ätherisches Zierbelkieferöl)

Jetzt bestellen!

Auswahl zurücksetzen

verfügbar

Beschreibung

Eines Tages bekam ich einen Anruf unseres Metzgermeisters aus unserem Ort und meines Klassenkameraden Alexander Weber: ” Kannst du Schweinefett verseifen? Ich habe richtig gutes Schweineschmalz vom Grothof aus Willstätt und ich will das nicht wegschmeißen. Mein Anliegen ist das komplette Tier zu verwerten und da hab ich an dich gedacht.”

Natürlich kann ich Schweinefett verseifen und wenn ich die Garantie bekomme, Schweinefett von regionalen und gut gefütterten Schweinen zu bekommen, verseife ich dieses natürlich gerne, dann braucht es auch nicht unbedingt aus kontrolliert biologischem Anbau sein.

Schweinefett hat die Eigenschaft dem Menschenfett am ähnlichsten zu sein. Früher wurde es oft für Brustwickel bei Husten verwendet, weil es besser in die Haut einzieht als Pflanzenöl.

Vor etwa hundert Jahren haben die Menschen auf den Bauernhöfen im Schwarzwald auch Schweinefett verseift. Damals wussten die Menschen auf den Höfen noch, wie Seife herstellen geht und da sie nichts anderes zu verseifen hatten, ist es also ein Stück Ursprung und Heimat.  Zudem ist Schweinefett ein reinigendes Fett in der Naturseife und gibt ihr einen cremigen Schaum.

Um der Naturseife noch mehr Regionalität und Reinigung zu verleihen, habe ich mir überlegt, Holzkohle  von heimischer Holzkohle zusätzlich zu verwenden. Holzkohle entfernt porentief hartnäckigen Schmutz an Händen wie Harz, Fette und Gartendreck mit ihrem etwas groberen Peeling und ist dazu antibakteriell.

Zusätzliche Information

Empfehlung

70 g in Banderole 7,70 Euro, 80 g Bruchseife in Organza 8,80 Euro, 40 g in Banderole 4,40 Euro, 10 g in Banderole 1,40 Euro

3 Bewertungen für Schwarzwaelder Kohleseife

  1. Conny Schwaab

    Liebe Melanie,
    du weißt wie skeptisch ich Anfangs mit Deiner Seife war, mittlerweile bin ich absoluter Fixenaturhof Seifen Fan. Nix anderes, am allerliebsten Seife von Dir ob die Haarseife, Honigseife, Lavendelseife……. ich habe alle schon probiert. Der absolute Hammer ist deine Kohleseife, die bringt sogar den Hartnäckigsten Schmutz von den Händen und Handcreme brauche ich eigentlich keine mehr.
    Mach weiter so. Ich bin absoluter Fan von Deinen Produkten Gruss Conny

  2. Mascha Linke

    Black soap matters: schwarz, knackig, kernig, körnig. Verliert nicht die Form und nicht die Fassung. Hat den Grip und fasst sich handfest an. Ein starkes Stück! Lagert sich gut an Waschbecken, Dusche und Badewanne, ohne Glibbern & Schlieren. Hinterlässt auch keine dunklen Spuren am Tatort, sondern lässt sich super wegspülen. So schwarz die Seife – so rosig-frisch die Haut nach dem angenehm stimulierenden Peeling mit Tiefenreinigungseffekt. Wundervoll wohltuend: der fein-würzige Duft des Zirbelkieferöls – wie Nadelwald an heißem Sommertag. Die Schwarzwälder Holzkohleseife ist ein echtes Unikum, nach alter Tradition handgearbeitet und mit soviel Regionalität und Heimatswurzeln in der Rezeptur gefertigt. Unbedingte Empfehlung! Nicht nur für Gärtner und Dreckspatzen – sondern auch für reine Haut und in der Küche eigentlich unentbehrlich …

  3. Anja Hoppe-Enderle

    Wir lieben ja alles was vom Fixenaturhof kommt aber für die Kohleseife muss ich jetzt doch mal ein Statement hinterlassen… die Seife ist echt der Hammer! Nicht nur für Hände und Schmutz…. ich nutze sie auch für die Füße. Die hat sogar meiner Fersen-Schrunde die mich richtig fies geplagt hat in kurzer Zeit das Handwerk gelegt. Kurz und Bündig: Weltklasse! Ich bin echt immer wieder auf’s neue begeistert 🙂

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorgeschlagene Produkte